Portrait

Auf den vielen, langen und örtlich häufig wechselnden Auslandaufenthalten in meiner Jugend erfuhr ich, dass ein Mensch ein „Zuhause“ braucht, um zufrieden und glücklich zu sein. Dabei wurde mir mehr und mehr bewusst, dass sich mein „Zuhause“ nicht zwingend auf einen

spezifischen Ort bezieht, sondern dass es sich dabei vielmehr um einen inneren Zustand der Zufriedenheit handelt.

 

Bewegung und Tanz haben mich ein Leben lang begleitet und mir ein gutes Körpergefühl vermittelt. Yoga ist der Weg nach „innen“, welcher das körperliche ergänzt, um die innere Ruhe und damit das eigene „Zuhause“ zu finden. 

 

Ich habe eine über 20jährige Erfahrung im Bewegungsunterricht und praktiziere seit über 15 Jahren intensiv Yoga. Im November 2014 schloss ich die 4 jährige Yoga Ausbildung bei der renommierten Yoga-Akademie Doris Echlin erfolgreich mit einem europaweit anerkannten Diplom ab.

Zuvor genoss ich 2 Jahre Einzel-Unterricht für angehende Yoga-Lehrerinnnen , bei dem bekannten  Ernst Lanz in Rohrbach.

 

Meine Lehrer haben mir stets vorgelebt, dass Yoga zu einem tieferen Sein führen kann, dass es nicht nur um rein körperliche Übungen geht. Dafür bin ich Ihnen sehr dankbar.

 

Ich bin Mitglied von BDY/EYU, Polestar Pilates Trainerin und von diversen Krankenkassen und EGK-Therapeuten anerkannt.

 

In Weiterbildungskursen vertiefe ich mein Wissen regelmässig weiter. Ich lebe Yoga und gebe mein Wissen mit grosser Leidenschaft in meinem Unterricht weiter, arbeite sehr gerne mit Menschen und versuche auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Teilnehmenden meines Unterrichts individuell einzugehen.